Verein katholischer deutscher Lehrerinnen e.V.

 
Sie sind hier: VkdL / Der Verein

Verein mit katholischer Tradition

Von katholischen lehrerinnen für katholische Lehrerinnen

Wer wir sind

Der VkdL ist ein Berufsverband für katholische Pädagoginnen aus allen Bildungsbereichen. Er ist bundesweit organisiert und vertritt die Interessen seiner Mitglieder, die von der Früherziehung bis zur Hochschule tätig sind.

mehr dazu
Unsere Newsletter und Positionspapiere

Wofür wir stehen

Bei allen Stellungnahmen zu politischen, gesellschaftlichen und schulischen Entscheidungen steht das Wohl des Kindes bzw. Jugendlichen im Mittelpunkt – unabhängig von Zeitgeist und Modetrends.

mehr dazu
Unsere Newsletter und Positionspapiere

Leitung & Gremien

Der VkdL arbeitet bundesweit und ist gegliedert in Zweigvereine, Diözesan- und Landesverbände. Bundesvorstand und Vereinsleitung bestimmen die Richtlinien der Verbandsarbeit. Sie kommen entsprechend der Satzung mehrmals im Jahr zusammen, um über die verbandliche Arbeit zu beraten.

mehr dazu
Das alte VkdL Logo

Unsere Geschichte

Am 13. September 1885 gründete Pauline Herber in Koblenz-Moselweiß gemeinsam mit einer Gruppe von Kolleginnen einen Berufsverband für katholische Lehrerinnen.

mehr dazu
Pauline Herber

Persönlichkeiten

Verbandliche Arbeit braucht Persönlichkeiten und eine starke Leitung. Viele Frauen haben die pädagogische und gesellschaftspolitische Arbeit vorangebracht und die Geschicke des Vereins in schwierigen Phasen der Zeitgeschichte gelenkt – mit Mut und Ausdauer.

mehr dazu